Lilly in der Achleiten
manchmal darf eine Freundin mit in den Weingarten
Lillys Sicht der Dinge

Lilly wurde in der Slowakei geboren, hat sich aber seit ihrem Einzug in unser Haus im April 2009 zu einer überzeugten Weißenkirchnerin entwickelt. Sie kennt all unsere Weingärten und ist am liebsten mit, um dort fleißig Gänseblümchen zu verbellen, Löcher zu graben oder sich im Gras zu wälzen.

 

Glück kann so einfach sein

beim Beobachten

Wenn wir sie nicht mitnehmen können, sitzt sie gerne in einem offenen Kofferraum oder liegt direkt vorm Haus im Gras, um den Überblick zu behalten.